CBDDoktor.net

CBD ÖL 20% kaufen - Das beste CBD ÖL von Nordic Oil

Unsere Bewertung
5/5
Qualität 98%
Wirkung 97%
Preis 95%
Kundenservice 99%
Transparenz 98%
Eigenschaften

Als Leser von CBDDoktor erhalten Sie 10% Rabatt auf alle Nordic Oil CBD-Produkte. Verwenden Sie diesen Code an der Kasse: CBDDOKTOR10

CBD ist ebenso wie THC ein Bestandteil der Hanfpflanze. Während THC berauschende Wirkung hat, zeigt Cannabidiol pharmakologische Effekte, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken können. 

Genau aus diesem Grund wird CBD in den letzten Jahren immer populärer. Die Substanz ist in verschiedenen Varianten im Handel erhältlich. Eine Darreichungsform ist das CBD Öl.

Doch Öl ist nicht gleich Öl. Wenn Sie CBD Öl 20 % kaufen möchten, sollten Sie unbedingt auf gute Qualität achten. Nicht jedes dieser Öle hält, was es verspricht. Eine der führenden Herstellermarken für CBD ist Nordic Oil

Das Unternehmen mit nordischen Wurzeln hat es sich zum Ziel gemacht hochwertiges Öl für jeden verfügbar zu machen. Doch was genau ist das Besondere an ➤ Nordic Oil CBD Öl 20 %?

Wer ist Nordicoil?

Nordic Oil wurde im Jahr 2017 gegründet. Sitz des Unternehmens ist im niederländischen Nijmegen. Innerhalb von kürzester Zeit hat sich das  Unternehmen mit den skandinavischen Wurzeln zu den beliebtesten Herstellern für CBD Produkte entwickelt. 

Auf dem Weg zur weltweit führenden Marke präsentiert Nordic Oil Produkte mit höchster Qualität. Der Fokus dabei liegt stets auf dem Wohlbefinden des Kunden. 

Bei Nordic Oil wird nur zertifizierter Hanf verarbeitet. Dieser kommt aus den verschiedenen Klimazonen Europas. Das garantiert, dass bei der Qualität keinerlei Abstriche gemacht werden müssen. Die Erzeugnisse werden mehrfach geprüft und analysiert. Jedes Produkt verlässt das Haus mit Analysezertifikat. 

Was macht das CBD ÖL 20% von Nordic Oil aus?

Mit Nordic Oil CBD Öl 20 % greifen Sie zu einem Öl, das aus zertifiziertem Nutzhanf per CO2-Extraktion produziert wird. Dadurch entsteht ein Öl mit Vollspektrum, das einen Entourage-Effekt garantiert.  Die verwendeten Hanfpflanzen sind GMO-frei, das bedeutet, sie sind gentechnikfrei. 

Des weiteren werden weder Düngemittel noch Wachstumshormone zur Aufzucht der Pflanzen verwendet. Das Nordic Oil CBD Öl 20 % ist vegan, sowie lactose– und glutenfrei und damit auch für Allergiker bestens geeignet.

Jedes Produkt wird einer TÜV-Prüfung unterzogen, die die Inhaltsstoffe nachweist. Ein Analysenzertifikat liegt dem CBD-Öl bei. Der THC-Anteil in Nordic Oil CBD Öl liegt unter der erlaubten Höchstgrenze. Damit ist das Produkt in Deutschland legal und darf sowohl erworben als auch angewendet werden.

Welche Inhaltsstoffe sind in dem ÖL enthalten?

Das CBD ÖL von Nordic Oil enthält Hanfextrakt mit Cannabidiol.  Des weiteren sind natürlich vorkommende Terpene im Öl enthalten. Gemeinsam sorgen diese Inhaltsstoffe für optimale Wirkung mit Entourage-Effekt. Dieser aus der Cannabis-Forschung stammende Begriff besagt, dass die Inhaltsstoffe harmonisch zusammenspielen. Man spricht von einer deutlich höheren biologischen Aktivität, als würde man die Inhaltsstoffe getrennt zu sich nehmen. 

Der Effekt von Nordic Oil CBD Öl 20 % wird durch das Trägeröl unterstützt. Das CBD-Extrakt wird in Hanfsamenöl gelöst. Dieses Öl liefert zusätzlich die essentiellen Fettsäuren Omega-3 und Omega-6. Das Öl ist frei von Zusatz- oder Schadstoffen. Der Gehalt von THC im Endprodukt liegt unter 0,2 %.

Wie sollte man 20%iges CBD ÖL dosieren?

CBD ist ein pflanzlicher in der Natur vorkommender Stoff und daher sicher in der Anwendung. Dennoch sollten Sie Nordic Oil CBD Öl 20 % richtig einnehmen und dosieren. Die korrekte Dosis hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Überdenken Sie unbedingt vor Einnahme folgende Fragen:

Daneben ist die korrekte Dosierung von Ihrem Körpergewicht, Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand und Ihrer Verträglichkeit von CBD abhängig. Die am häufigsten verwendete Methode um die richtige Dosierung zu finden ist die Step-Up Methode. Dabei wird die Dosis schrittweise erhöht. 

Das passiert so lange, bis sich der gewünschte Effekt einstellt. Nachdem jeder Mensch unterschiedlich auf die CBD-Einnahme reagiert, bietet diese Methode die Möglichkeit sich langsam an die Wirkung zu gewöhnen. Generell gilt: je schwerer die Erkrankung, desto höher die Dosierung.

Gestartet wird mit einer niedrigen Tagesdosis, die sich an den Beschwerden und dem Körpergewicht orientiert. Diese Startdosis behalten Sie nun eine Woche lang bei. Danach kann die Dosis bei Erfolg beibehalten werden. Falls noch keine Wirkung erkennbar ist, wird die Dosis erhöht. 

Reagieren Sie negativ auf die Einnahme, reduzieren Sie die Dosis wieder. So können Sie ganz einfach Ihre optimale Einnahmemenge ausfindig machen. Sobald Sie sich wohlfühlen, haben Sie die richtige Dosierung gefunden.

Es wird zwischen drei verschiedenen Dosis-Varianten unterschieden:

Bei der Mikro-Dosis werden zwischen 0,5 bis 20 mg CBD pro Tag eingenommen. Diese Dosierung empfiehlt sich bei leichten Krankheitsbildern. Nordic Oil CBD Öl 20 % kommt vorwiegend bei der Standard-Dosierung zum Tragen.

Bei der Standard-Dosis werden 10 bis 100 mg CBD pro Tag eingenommen. Diese Dosierung empfiehlt sich bei:

Erfahrungsberichte über das 20% CBD ÖL von Nordicoil

Viele Menschen mit unterschiedlichen Krankheitsbildern berichten von äußerst positiven Erfahrungen während oder nach der Einnahme von ➤ Nordicoil CBD Öl 20 %. Nachfolgend können sie sich Ihr eigenes Bild über die Wirkungsweise machen.
Sie konnten bereits Erfahrungen mit der Anwendung von CBD machen? Dann helfen Sie jetzt anderen Lesern mit Ihrem Erfahrungsbericht!

Wie sollte das CBD ÖL 20% gelagert werden?

Nordicoil CBD Öl 20 % ist ein natürliches Öl ohne Konservierungsstoffe. Es sollte daher kühl, trocken sowie lichtgeschützt gelagert werden. Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht und Hitze. Bei richtiger Lagerung ist das Öl nach dem Öffnen sechs Monate lang haltbar. Achten Sie darauf, dass sich das Öl nicht in der Reichweite von Kindern befindet.

Welche weiteren CBD Öle bietet Nordicoil?

Bei Nordic Oil erhalten Sie außerdem Nordic Oil CBD Öl 5 % sowie Nordic Oil CBD Öl 15 %. Daneben bietet das Unternehmen Nordic Oil CBD Öl 15 % mit Kurkumin und Piperin an.

CBD NEWSLETTER ERHALTEN!
Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Information rund um:

FAQ - Häufig gestellte Fragen zu CBD ÖL 20%

Wenn Sie CBD Öl kaufen möchten, dann sollten Sie unbedingt auf gute Qualität achten. CBD Öl muss neben Cannabidiol auch die entsprechenden Terpene enthalten. Nur ein Vollspektrumöl mit Cannabidiolen und Terpenen kann eine positive Wirkung auf die Gesundheit entfalten. 

Die CBD-Essenz muss aus einem hochwertigen Rohstoff hergestellt sein. Nur so kann auch das Endprodukt überzeugen. Die Extraktion mittels CO2 ist eine besonders schonende Herstellungsmethode, die zu bevorzugen ist.

Die Essenz sollte in ebenso hoch qualitativem Trägeröl gelöst sein.  Dabei sollten keinerlei Zusatz- oder Konservierungsstoffe zugesetzt werden. Wichtig bei gutem CBD Öl ist, dass der Gehalt von THC unbedingt unter 0,2 Prozent liegt. Das garantiert, dass es in Deutschland legal zu erwerben und einzunehmen ist. 

Nordic Oil CBD Öl 20 % erfüllt alle diese Kriterien. Es ist nicht nur eines der beliebtesten CBD Öle, sondern eines mit höchster Qualität.

Die Prozentzahl sagt aus wie viel vom Wirkstoff Cannabidiol in den jeweiligen CBD Tropfen enthalten ist. Gängig sind Produkte mit 3, 5, 15 und 20 Prozent. Zu welcher Verdünnung Sie greifen sollten hängt ganz von Ihren Beschwerden, deren Intensität und Ihrem Gesundheitszustand ab. 

Je leichter die Erkrankung, desto niedriger sollte der Prozentsatz sein. Je schwerer die Erkrankung desto höher muss die Prozentzahl sein. Die richtige Wahl der Verdünnung erleichtert die Dosierung.

Bei CBD müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie zu viel einnehmen. Eine Überdosierung wie bei toxischen oder berauschenden Substanzen ist bei CBD unmöglich. Falls Sie wirklich zu viel der Tropfen einnehmen sollten, kann es allerdings zu erhöhter Müdigkeit und einer starken beruhigenden Wirkung kommen. 

Eine Abhängigkeit oder negative Effekte einer Überdosierung konnte auch in Studien nicht nachgewiesen werden. CBD ist damit gut verträglich und sicher. Eine zu hohe Dosierung hilft nicht mehr und kostet nur viel Geld.
CBD-Öl ist kein Arzneimittel. Bei ernsthaften Erkrankungen darf es daher nur in Absprache mit dem behandelnden Arzt eingenommen werden.

Generell sollten Sie sich an die Dosierung halten, die für Ihre Beschwerden ideal sind. Diese Dosis können Sie auf einmal nehmen. Besser ist es aber sie auf drei Mal täglich aufzuteilen. Das bringt die besten Ergebnisse. Wenn es für Sie angenehmer ist, können Sie die Dosis aber auch mehr oder weniger häufig pro Tag einnehmen.

Ähnliche Produkte

Kommentar oder Erfahrungsbericht schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhaltsverzeichnis

Exklusiver CBD Newsletter

CBD Facebook Gruppe

Nordic Oil Logo

Exklusives Angebot- Sparen Sie 10%
Sparen Sie 10% auf alles mit dem Rabattcode  CBDDOKTOR10

Stunden
Minuten
Sekunden
Nordic Oil Logo

Nordic Oil Rabattcode: 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment

IHR
CODE
CBDDOKTOR10
* Der Rabattcode ist auf unbegrenzte Zeit nutzbar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu gewährleisten.